Kontakte

Kartäuser, die ein einsames Leben gewählt haben, werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie ihre Einsamkeit respektieren. Eine regelmäßige Korrespondenz ist mit ihrem Leben unvereinbar, und selbst an ihre engsten Verwandten schreiben sie nur selten. Wenn Sie sich jedoch Fragen über eine mögliche Berufung zu ihrem Leben stellen, können Sie an eines der Häuser schreiben, deren Adresse Sie auf der Seite „Die Klöster“ finden.

Wenn Sie an eine Berufung denken und Schwierigkeiten haben, eines der Ordenshäuser zu erreichen, oder nicht genau wissen, an welches Sie sich wenden sollen, richten Sie Ihr Schreiben an: .(Exklusive Adresse für Berufungen; Nachrichten zu anderen Themen werden nicht beantwortet). Die Informationen werden an das am besten geeignete Haus weitergeleitet.

Wenn du deine Meinung oder einen Wunsch zu dieser Website äußern möchtest, kannst du dem Webmaster der Website unter folgender Adresse schreiben: . Es wird selten geantwortet (bitte haben Sie Verständnis).

Für historische und wissenschaftliche Fragen kann man sich wenden an:

Centre de Recherches Cartusiennes
Musée
30130 Pont-Saint-Esprit
France

oder :

Alain Girard
Maison des chevaliers
30130 Pont-Saint-Esprit
France

oder auch :

Sylvain Excoffon
Université de Saint-Étienne
France
sylvain.excoffon@univ-st-etienne

Besondere Gebetsanliegen?

Wir bedauern, dass wir Ihnen nicht die Möglichkeit einer Box mit Gebetsanliegen anbieten können. Unsere Website hat durchschnittlich 25.000 Zugriffe pro Monat. Das wäre nicht zu bewältigen. Aber Sie sollten wissen, dass die Kartäuser immer für alle beten, ebenso wie für die großen Anliegen der Kirche und die Nöte der Welt. Sie müssen nicht die Einzelheiten kennen, die Gott, dem Vater der Barmherzigkeit, bekannt sind.

STAT CRUX DUM VOLVITUR ORBIS